Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen

Unser Aktionsbuffet

Unsere Aktionsbuffets
All you can eat Buffet immer ab 18:30 bis 21:30

Montag: Vegetarisches Buffet
Dienstag: Italienisches Buffet
Mittwoch: Mexikanisches Buffet
Donnerstag: Ostfriesisches Buffet

  • nur 11,40 Euro pro Person.

Samstag: Riddagshäuser Bauernbuffet

  • nur 11,90 Euro pro Person.

Reservierung

Das Hotel Aquarius in Braunschweig von damals bis heute

Als sich unsere Großmutter Anna-Ursula Klima mit ihrem Mann Lampert Klima 1962 dazu entschloss, die Gaststätte „zum Waldfrieden“ zu kaufen, war ihnen sicher nicht bewusst, wie sehr sich dieser Ort bereits in den letzten Jahrhunderten verändert hatte und noch in Zukunft verändern würde.

Vom Brunnen zur Gaststätte – die Ursprünge des Hotels Aquarius

Die erste Erwähnung des Ortes findet sich in einer Urkunde von Heinrich des Löwen aus dem Jahr 1146 n. Chr. Damals gab es hier ein Dorf mit dem Namen Kaunum (Cauenheim). Heinrich der Löwe kaufte dem Blasiusstift den Ort Kaunum mit drei Hufen ab und tradierte Kaunum und Riddagshausen an die Mönche. Die Zisterziensermönche sollten die Landschaft bis in die heutige Zeit hinein prägen. Ihre Spuren haben durch ihre selbst angelegten Teiche die Zeit überdauert und gehören wie die Buchhorst zum Europareservat. Dort wo heute unser Hotel Aquarius steht, hatten die Mönche damals einen Brunnen angelegt, um ihre Tiere zu tränken.

Erst im Jahre 1869 wurde die Landschaft von dem Bau der Eisenbahnstrecke Braunschweig-Helmstedt nachhaltig verändert. Nach der Stilllegung der Haltestelle „zum Waldfrieden“ entstand eben jene Gaststätte, die unsere Großmutter kaufte.

Nachdem unsere Großmutter und ihr Mann Besitzer dieser Gaststätte waren, wurde bald darauf auch der Name geändert. Heute glauben viele, das Hotel Aquarius in Braunschweig hätte seinen Namen aufgrund des Schwimmbads, aber in Wirklichkeit wurde das Sternzeichen ihres Mannes zum Namensgeber. Da beide schon einige Diskotheken im Raum Goslar besaßen, gründeten sie auch im Hotel Aquarius eine Nachtbar, die wie die Diskotheken den Namen Studio 21 bekam. Als die Nachtbar eröffnete, setzten sie es ohne Adresse in die Zeitung.

Die wilden 70er Jahre im Hotel Aquarius in Braunschweig

Unser Schwimmbad, damals einmalig in der Region, wurde 1972 zusammen mit der Sauna und dem Solarium eröffnet.

Alteingesessene Braunschweiger wissen: Wir hatten damals in den 70er Jahren einen zweifelhaften Ruf! Vielleicht lag es an der gemischten Sauna und dem erlaubten Nacktbaden im Hotel Aquarius. Wie man dem nachstehenden Artikel entnehmen kann, war das unserer Familie durchaus bewusst, aber wir hatten dennoch genug Mut, damit in die Werbung zu gehen.

Haltestelle Waldfrieden
Postkarte
Studio 21
28.04.1970

Aktuelles aus den Hotels

Die nächsten Termine für das AUSWANDERERFRÜHSTÜCK

Himmelfahrt, den 25. Mai.

Sonntag, den 25. Juni.

Sonntag, den 16. Juli.

Sonntag, den 30. Juli

jeweils von

09.00 bis 14.30 h.


Mehr erfahren
Hotel AquariusHotel Aquarius